Briefmarken Helvetia, Adrian Wyss

Kontaktbild
Briefmarken Helvetia

Adrian Wyss
Lautengartenstrasse 13




4052  Basel

Telefon: 061 851 26 39

Fax: 061 851 26 39

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Briefmarken Helvetia wurde 1995 gegründet. Anfänglich nur als Hobby gedacht, wurde die Geschäftstätigkeit nach dem Umzug

nach Basel 2004 intensiviert.

Die erste Fernauktion fand schon im Gründungsjahr statt.

Nachher wurden auch Nettopreislisten oder Spezialpreislisten verschickt.

Seit 2004 führen wirregelmässig 2 Fernauktionen pro Jahr durch. Seit 2010 sind wir auch an den Börsen in Basel und

Umgebung anzutreffen.

Unsere Schwerpunkte liegen bei den klassischen Briefmarken der Schweiz ab 1843, im Speziellen die Strubelausgaben,

aber auch die übrigen Gebiete bis 1960, insbesondere Flugpost, sind gut vertreten. Inzwischen machen die ausländischen

Lose rund ein Drittel der Fernauktionen aus.

Bei den europäischen Ländern können wir klassische Marken, bessere Frankaturen, oder andere Gebiete wie Kolonien oder

Flugpost anbieten.

Wir schätzen klassische Briefmarken und Sammlungen mit Substanz, um an unseren Fernauktionen anzubieten.

Neben den Fernauktionen beschränken wir uns auf den Internet-Handel mit Kleinlosen.